Die Weiter
bildungen

500h Ausbildung /
Weiterbildungen bei Inner Flow Yoga

Advanced Teacher Training

 

Du kannst nicht genug kriegen? Dann erweitere Deine 200h Ausbildung um 300h zu der 500h Ausbildung. Stelle Dir dabei Deine 300h Ausbildung selbst zusammen! Gestalte Deine persönliche Entwicklung durch für Dich stimmige Weiterbildungen.

 

Vinyasa, Schwangeren Yoga, Atemyoga, Meditationslehrer/in… Dich erwarten erfahrene Ausbilder/innen an unterschiedlichen Orten in ganz Deutschland.

Alle Angebote aus dem Advanced Teacher Training sind in sich geschlossene Weiterbildungen, die Dich einladen da in die Tiefe zu gehen, wo es Dich hinzieht. 

 

Krankenkassenzulassung
Eine 500h Ausbildung (z.B. 200h Inner Flow Yoga oder ein vergleichbares Teacher Training und das 300h ATT) stellt eine Grundbedingung für die Krankenkassenzulassung dar. Im Detail informiert die zuständige Zentrale Prüfstelle Prävention dazu. ACHTUNG: Noch 2021 werden sich die Kriterien ändern! Sprich uns gerne dazu an.

 

Yoga Alliance Anerkennung
Nach dem 300h ATT kannst Du Dich auch bei der Yoga Alliance als Registered Yoga Teacher 500 (RYT 500) zertifizieren lassen, wenn auch Deine Grundausbildung von mindestens 200h bei der Yoga Alliance registriert ist.

Kosten

Auch bei Weiterbildungen besteht die Möglichkeit, einen Bildungszuschuss aus staatlichen Mitteln zu beantragen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, z.B. Prämiengutschein / Bildungsprämie / Bildungsgutschein / Bildungscheck. Auch die Investitionsbank bezuschusst die Ausbildung.

 

Mehr Infos und Deine Fragen dazu

Unter https://innerflowyoga.de/weiterbildungen/500h-weiterbildung-yogaalliance/ gibt es mehr Info hierzu und zu allen Weiterbildungsmöglichkeiten. Eine 500h Ausbildung (z.B. bestehend aus einer 200h Inner Flow Yoga oder einem vergleichbares Teacher Training und unserem 300h Advanced Teacher Training) stellte bis 2020 eine der Grundbedingungen für eine Krankenkassenzulassung dar. Die Richtlinien werden aktuell von der Zentralen Prüfstelle Prävention überarbeitet. Wir werden Dich drüber informieren unter https://innerflowyoga.de/weiterbildungen/500h-weiterbildung-yogaalliance/

 

 

 

Was heisst das ganz konkret?

 

Das heisst, Du kannst Dir als Yogalehrer/in aus jeglicher Tradition Deiner Interessenslage gemäß Dein eigenes 300h Advanced Teacher Training weitestgehend frei zusammenstellen.

Weitestgehend bedeutet, dass folgende Pflichtmodule besucht werden müssen, da dort wesentliche Elemente vermittelt werden und mit dem Besuch dieser Seminare die Vorgaben der Yoga Alliance erfüllt werden.

Wenn Dir die Zertifizierung durch die Yoga Alliance nicht wichtig ist, kannst Du natürlich völlig frei wählen!

Pflichtmodule für 300h zertifiziert durch die Yoga Alliance

Meditationslehrer/in 108h
Vinyasa Teacher Training 40h oder!
Spiritual Alignment 40h

Ansonsten kannst Du aus den Wahlmodulen frei wählen bis Du insgesamt 270 Stunden zusammen hast. Die restlichen 30 Stunden verteilen sich auf Hospitation und Supervision und einer Hausarbeit.

Hospitation
5 Stunden (à 90 Minuten) Hospitation bei einer/m erfahrenen Yogalehrer/in Deiner Wahl. Diese Person muss nicht aus der Inner Flow Community kommen. Erfahren bedeutet in diesem Zusammenhang, mehr als 2 Jahren unterrichtet und mehr als 200 Yogastunden gegeben zu haben.

Supervision
3 Yogastunden (à 90 Minuten) unter Supervision eine/r erfahrenen Yogalehrer/in (Kriterien siehe oben). Sollte dies nicht möglich sein, können diese 3 Stunden auch auf Video aufgezeichnet und nach Hamburg geschickt werden.

Hausarbeit
Die Hausarbeit zu einem yogarelevantem Thema sollte zwischen 15 und 20 Seiten betragen. Formatierung und Vorgaben erhältst du auf Anfrage.

Krankenkassenzulassung
Eine 500h Ausbildung (z.B. 200h Inner Flow Yoga oder ein vergleichbares Teacher Training und das 300h ATT) stellt eine Grundbedingung für die Krankenkassenzulassung dar. Im Dateil informiert die zuständige Zentrale Prüfstelle Prävention dazu. ACHTUNG: Noch 2021 werden sich die Kriterien ändern! Sprich uns gerne dazu an.

Yoga Alliance Anerkennung
Nach dem 300h ATT kannst Du Dich auch als bei der Yoga Alliance als Registered Yoga Teacher 500 (RYT 500) zertifizieren lassen, wenn auch Deine Grundausbildung von mindestens 200h bei der Yoga Alliance registriert ist.

 

Auch besteht die Möglichkeit, einen Bildungszuschuss aus staatlichen Mitteln zu beantragen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, z.B. Prämiengutschein / Bildungsprämie / Bildungsgutschein / Bildungscheck. Auch die Investitionsbank bezuschusst die Ausbildung.

Unter https://innerflowyoga.de/weiterbildungen/ gibt es mehr Info hierzu und zu allen Weiterbildungsmöglichkeiten.

„You want to master it –
you’ve got to teach it.“

Yogi Bhajan